Am Freitag, den 17. Januar 2020 beginnt die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin. Das Forum Nachhaltiger Kakao wird ebenfalls dabei sein. Besuchen Sie uns bei unseren Informationsständen: Halle 23a als Gast beim BMEL und in der Halle 1.2b als Gast des BMZ. Erfahren Sie, was Nachhaltigkeit... MEHR
Am 02.02.2020 findet auf der ISM in Köln eine Veranstaltung des Forum Nachhaltiger Kakao statt: Der Beitrag von PRO-PLANTEURS zu einem nachhaltigen Kakaosektor in der Côte d’Ivoire. Projektpartner und Beteiligte aus Deutschland und der Côte d‘Ivoire schildern ihre Eindrücke und Erfahrungen. MEHR
Erfolgreich kooperieren zur Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte ist Thema am 10.12.2019 in Berlin bei einem Roundtable des NAP Helpdesk und der BVE für Unternehmen und NGOs . MEHR
Das Forum Nachhaltiger Kakao, vertreten durch seinen lokalen Mitarbeiter, sowie das Forumsprojekt PRO-PLANTEURS sind mit Infoständen auf der internationalen Landwirtschaftsmesse SARA in Abidjan (22.11.-01.12.2019). MEHR
Das Forum Nachhaltiger Kakao stellte auf der Messe Anuga in Köln Handlungsoptionen für einen Kakaoanbau ohne Entwaldung vor. Das mit Experten aus Politik, Wirtschaft und von Nichtregierungsorganisationen besetzte Panel diskutierte valide Optionen. Die Forderung nach staatlicher Regulierung fand sich... MEHR
Bereits zum zweiten Mal fand der sogenannte PRO-PLANTEURS-Tag statt. Hier kommen die Projektbeteiligten zusammen, um einmal pro Jahr Projektfortschritte zu diskutieren, Erfahrungen zu teilen und gemeinsam das Vorhaben weiterzuentwickeln. MEHR
Am kommenden Montag diskutieren internationale Experten die Frage: Entwaldungsfreie Lieferketten – Wie lassen sich Kakaoanbau und Walderhalt vereinbaren? Sie sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen! MEHR
Die Arbeitsgruppe zu existenzsichernden Einkommen in Côte d'Ivoire wird lokal vom Forum Nachhaltiger Kakao und dem Grünen Innovationszentrums Nachhaltige und entwaldungsfreie Kakaowirtschaft unterstützt. MEHR
Um die internationalen Marktpreise zu beeinflussen, plant der Conseil du Café-Cacao (CCC), die Kakaoernte ab der Verkaufskampagne 2020/2021 (Start Oktober 2020) bei 2 Millionen Tonnen zu stabilisieren. MEHR
Der Nationale Ausschuss für die Überwachung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Menschenhandel, Ausbeutung und Kinderarbeit (CNS) in Côte d'Ivoire stellte im Juni einen erweiterten 3. Aktionsplan gegen Kinderarbeit vor. MEHR