91 Projekte

werden von den Mitgliedern des Forum Nachhaltiger Kakao unterhalten

32 Kakaoanbauländer

werden von den Projekten abgedeckt.

47 Projekte in Westafrika

davon 26 Projekte in der Côte d'Ivoire

1,39 Millionen

Kakaoproduzenten und Produzentinnen und ihre Familien wurden erreicht. 

Themenschwerpunkte der Projekte der Mitglieder in den Anbauländern

Wirtschaftliche Nachhaltigkeit

Verbesserung von Anbaumethoden für Kakao

Bereitstellung Dünger, Pflanzenschutzmittel, Setzlinge/Pflanzenmaterial

Förderung von diversifiziertem Anbau  

Stärkung der Kakao-Kooperativen und Gemeinden

Zugang zu Finanzierung

Soziale Nachhaltigkeit

Förderung der Frauen

Nachwuchsförderung bei Kakaoproduktion und -Vermarktung

Bekämpfung missbräuchlicher Kinderarbeit

Ernährungssicherung

Austausch und gemeinsames Lernen

Ökologische Nachhaltigkeit

Anpassung des Kakaoanbaus an die Folgen des Klimawandels

Entwaldungsfreie Lieferketten

Förderung von Agroforstsystemen

Schutz der Biodiversität

Alternativer Text

PRO-PLANTEURS —

Ziel von PRO-PLANTEURS ist es, 20.000 kakaoproduzierende Familienbetriebe und ihre Organisationen in den südöstlichen Regionen der Côte d’Ivoire zu professionalisieren, damit sich über Einkommenssteigerung und ausgewogenere Ernährung die Lebenssituation der Familien verbessert.