03.06. - 31.12.2020 | Online

Diskussionsforen zu EU-Maßnahmen für entwaldungsfreie Lieferketten - wöchentlich

Veranstalter:  BMZ

In jeder der wöchentlichen Sitzungen von etwa 45 Minuten Dauer wird ein Aspekt möglicher regulatorischer EU-Maßnahmen diskutiert. Start: Mittwoch, 03. Juni, 16 Uhr. Dauer ca. 45 min. Sprache: Englisch

Im Vorfeld der deutschen EU-Ratspräsidentschaft lädt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zu wöchentlich stattfindenden virtuellen Diskussionsforen ein. Zu den bereits bestätigten Gästen gehören:

  • Dr. Claire Bright, Associate Research Fellow in Business and Human Rights, British Institute of International and Comparative Law; Assistant Professor in Private Law, Faculty of Law, Nova University in Lisbon; Co-Autorin der Study on due diligence requirements through the supply chains” der Generaldirektion Justiz
  • Hildegard Bentele, Mitglied des Europäischen Parlaments
  • Delara Burkhardt, Mitglied des Europäischen Parlaments
  • Anna Cavazzini, Mitglied des Europäischen Parlaments

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Weitere Informationen sowie die Registrierung finden Sie hier.