Bundesminister Müller besucht PRO-PLANTEURS-Kooperative >
< Neue Studie des SÜDWIND-Instituts: „Strengthening the competitiveness of cocoa production and improving the income of cocoa producers in West and Central Africa“

20.02.2017

Terminankündigung: Mitgliederversammlung 3./4. Mai 2017, Berlin - Thema: Wie können die Lebensbedingungen der Kakaobauernfamilien verbessert werden?

Öffentlicher Teil am 4. Mai mit Vorträgen und Workshops

Am 3./4. Mai 2017 findet in Berlin die jährliche Mitgliederversammlung des Forum Nachhaltiger Kakao e.V. statt. Auftakt bildet eine Abendveranstaltung am 3. Mai. Im öffentlichen Teil am 4. Mai vormittags wird es auch in diesem Jahr wieder Vorträge und Workshops geben. Hierzu sind Interessenten herzlich eingeladen.

Schwerpunktthemen der diesjährigen Mitgliederversammlung sind Menschen- und Kinderrechte sowie das Forumsprojekt PRO-PLANTEURS und die Vorstellung erster Ergebnisse. Wie können die Lebensbedingungen der Kakaobauernfamilien verbessert werden? – Diese Frage soll ausführlich mit allen Teilnehmern diskutiert werden.

Die Agenda der Veranstaltung, die traditionell in Berlin stattfindet, finden Sie hier.


Im Vorfeld der Mitgliederversammlung wurden dazu von den beiden Arbeitsgruppen des Forums, AG PRO-PLANTEURS und AG Kommunikation, Ansätze identifiziert und diskutiert. An der vorbereitenden Sitzung Mitte Februar nahmen 22 Personen aus allen vier Mitgliedsgruppen teil, u.a. die 2017 neu dem Forum Nachhaltiger Kakao beigetretene Schülerinitiative Schokofair der Städtischen Montessori Schule Düsseldorf sowie der Vorstandsvorsitzende Wolf Kropp-Büttner.